Jetzt kommt die heilig Weihnachtszeit

Weihnachtslied ♫ Text ♫ Playback ♫ Gitarre ♫ Akkorde

 

 

C Guitar-Chord Gitarrenakkord (www.SongsGuitar.com)F-Dur Guitar-Chord Gitarrenakkord (www.SongsGuitar.com)G7 Guitar-Chord Gitarrenakkord (www.SongsGuitar.com)D Guitar-Chord Gitarrenakkord (www.SongsGuitar.com)G-Dur Guitar-Chord Gitarrenakkord (www.SongsGuitar.com)D7 Guitar-Chord Gitarrenakkord (www.SongsGuitar.com)

Jetzt kommt die heilig Weihnachtszeit / Klöpfiliad

Jetzt C kommt die F heilig C Weihnachtszeit,
jetzt G7 seids nur alle C still,
was Gott der F Herr uns ver- C heißen hat,
is G7 ohne Maß und C Ziel.
Der D Himmel, der ver- G schlossen war,
ja C schon viel- D7 tausend G Jahr,
und C was die Pro- F pheten C uns weisgsagt ham,
des G7 werd jetzt wirkli C wahr.

 

Jetzt kommt die heilig Weihnachtszeit,
jetzt seids nur alle still,
was Gott der Herr uns verheißen hat,
is ohne Maß und Ziel.
Der Himmel, der verschlossen war,
ja schon vieltausend Jahr,
und was die Propheten uns weisgsagt ham,
des werd jetzt wirkli wahr.

Gott sprach zum Engel Gabriel:
„Hör auf auf meine Wort,
tua di net lang verweilen hier,
mach di vom Himmi fort.
Nach Nazareth muaßt eilen gschwind,
bis du die Jungfrau findst,
grüß sie mit tausend Gnadenvoll,
dass sie Mutter werden soll.“

Der Engel aus der Gottes-Macht
hat si vom Himmi gmacht,
nach Nazareth macht er die Reis,
bracht Maria die Botschaft glei.
Er sprach: „Maria, sei gegrüßt,
ich komm von hohem Thron,
Gott selber hat dich auserwählt
zur Mutter seines Sohns.“

Maria sprach: „Wie kann das sein?“
und war ganz tränenvoll,
„i bin ja nur vom armen Stand,
doch Mutter werden soll?“
Der Engel sprach: „Verzage nicht,
du bist in hohen Ehrn,
weil du ohne Sünd und Makel bist,
drum sollst du Mutter wern.“