GITARREN GRIFFTABELLE

Gitarren Grifftabelle

GITARREN GRIFFTABELLE

( Bb, B oder H ? )

 C C#Db D 
D#Eb E  F 
F#Gb G G#
AbA#
B=H*

 

 

AKKORD-DIAGRAMM: Über den Akkorden steht die Akkordbezeichnung (Akkordsymbol). Die 6 senkrechten Linien entsprechen den 6 Gitarrensaiten (von links nach rechts E A D g b/h* e) und die kürzeren waagerechten Linien entsprechen den Bünden 1 – 12 auf dem Gitarrenbrett.

C Guitar Chords - www.songsguitar.com

BÜNDE: Die Bünde 3, 5, 7, 9 und 12 sind zur besseren Übersicht eingetragen. Die kleinen schwarzen Kreise zeigen an, auf welcher Saite hinter welchem Bund die Gitarrensaiten hinunter gedrückt werden sollten. Die Ziffern in den kleinen schwarzen Kreisen zeigen an, welchen Greiffinger* der linken Hand man möglichst nehmen sollte.

MARKIERUNGEN: Ein ,,X” über der Saite zeigt an, dass diese Saite nicht angeschlagen werden soll. Gibt es keine Markierung auf der Saite, dann soll die Saite leer bzw. offen gespielt werden. Alternativ kann diese Saiten auch mit “0” bezeichnete sein.

BARRÉTECHNIK: Die mit einem schwarzen Bogen (Barréklammer) verbundenen Saiten werden mit den Fingern der linken Hand (1, 2 oder auch 4) gleichzeitig niedergedrückt.

F Guitar-Chords - www.SongsGuitar.com

* Greiffinger der linken Hand
1 Zeigefinger
2 Mittelfinger
3 Ringfinger
4 kleiner Finger

 

77 / 100