DORNRÖSCHEN

Dornröschen war ein schönes Kind

GITARREN-AKKORDE
G Guitar-Chords - www.SongsGuitar.com D Guitar-Chords - www.SongsGuitar.com

 

 

Dornröschen

Dorn- röschen war ein schönes Kind,
schönes Kind, schönes Kind,
Dorn- röschen war ein schönes Kind,
schönes Kind.

SongsGuitar.com

Empfehlungen

1. Dornröschen war ein schönes Kind,
schönes Kind, schönes Kind,
Dornröschen war ein schönes Kind,
schönes Kind.

2. Dornröschen, nimm Dich ja in acht
ja in acht, ja in acht,
Dornröschen, nimm Dich ja in acht,
vor einer bösen Fee.

3. Da kam die böse Fee herein,
Fee herein, Fee herein,
da kam die böse Fee herein,
und rief ihr zu.

4. Dornröschen schlafe hundert Jahr,
hundert Jahr, hundert Jahr,
Dornröschen schlafe hundert Jahr,
und alle mit.

5. Und eine Hecke riesengroß,
riesengroß, riesengroß,
und eine Hecke riesengroß,
umgab das Schloß.

6. Da kam ein junger Königssohn,
Königssohn, Königssohn,
da kam ein junger Königssohn,
und sprach zu ihr.

7. Dornröschen holdes Mägdelein
Mägdelein, Mägdelein,
Dornröschen holdes Mägdelein,
nun wache auf.

Empfehlungen

8. Dornröschen wachte wieder auf,
wieder auf, wieder auf,
der ganze Hofstaat wachte auf
wachte auf.

9. Dornröschen ward nun Königin
Königin, Königin,
beglückte hoch den Königssohn,
beglückte ihn.

10. Sie feierten ein großes Fest,
großes Fest, großes Fest,
Sie feierten ein großes Fest,
das Hochzeitsfest.

11. Da jubelte das ganze Volk,
ganze Volk, ganze Volk,
das jubelte das ganze Volk,
ganze Volk.

 

Dornröschen

“Dornröschen” ist eines der bekanntesten Märchen der Gebrüder Grimm und wurde von zahlreichen Komponisten vertont. Die Geschichte wurde in verschiedenen Formen und Versionen adaptiert, darunter als Lied, Oper, Ballett und Musicals. Die Wurzeln dieses Märchens reichen weit zurück und es hat eine lange und faszinierende Geschichte, die von Generationen erzählt und geliebt wurde.

Das ursprüngliche Märchen von “Dornröschen” wurde von den Brüdern Grimm in ihrer Sammlung “Kinder- und Hausmärchen” veröffentlicht, die erstmals 1812 erschien. Die Brüder Grimm sammelten und veröffentlichten eine Vielzahl von deutschen Volksmärchen, darunter viele Geschichten, die sie von mündlichen Überlieferungen aufgezeichneten.

Die Handlung von “Dornröschen” erzählt die Geschichte eines Mädchens, das von einem Fluch belegt wird und in einen tiefen Schlaf fällt, aus dem sie nur von einem Kuss eines Prinzen erweckt werden kann. Das Märchen ist voller magischer Elemente, darunter eine böse Fee, einen verzauberten Wald und eine verzauberte Dornenhecke, die das Schloss umgibt.

Empfehlungen

Im Laufe der Jahre wurde das Märchen von “Dornröschen” von vielen Komponisten vertont und zu Liedern und Opern adaptiert. Eine der bekanntesten Vertonungen stammt von Peter Iljitsch Tschaikowski, der das Märchen als Ballett mit dem Titel “Dornröschen” komponierte. Die Ballettversion von Tschaikowski wurde zu einem der beliebtesten und am häufigsten aufgeführten Ballette weltweit.

Ferner wurde das Märchen von “Dornröschen” auch von anderen Komponisten für verschiedene musikalische Formen adaptiert, darunter als Lied, Oper und Musical. Diese verschiedenen Versionen des Märchens haben dazu beigetragen, seine Beliebtheit zu erhalten und es zu einem festen Bestandteil des kulturellen Erbes zu machen.

“Dornröschen” hat auch in der populären Kultur eine große Resonanz gefunden und wurde in zahlreichen Filmen, Fernsehserien, Büchern und anderen Medien adaptiert. Die zeitlose Geschichte von Liebe, Magie und Erwachen spricht Menschen jeden Alters an und bleibt eine der bekanntesten und geliebtesten Märchengeschichten aller Zeiten.

Dornröschen ist ein faszinierendes Beispiel für die anhaltende Bedeutung und Relevanz von Märchen in unserer Kultur. Seine Geschichte hat Generationen von Menschen begeistert und wird auch in Zukunft weiterhin die Fantasie und die Vorstellungskraft von Kindern und Erwachsenen auf der ganzen Welt beflügeln.

63 / 100