100 KINDERLIEDER FÜR GITARRE

FERDINAND HIRSCH © 2019

Download-Version
Gegen eine kleine Spende von 5,00 € können Sie das Buch auch als Download-Version ohne Werbung erhalten. E-Mail-Anfrage
Inhaltsverzeichnis
  1. A a a der Winter der ist da
  2. A B C die Katze lief im Schnee
  3. Alle Leute gehen jetzt nach Haus
  4. Alle meine Entchen
  5. Alle Vögel sind schon da
  6. Als unser Mops ein Möpschen war
  7. An meiner Ziege hab ich Freude
  8. Auf der Mauer auf der Lauer
  9. Auf der schwäbsche Eisebahne
  10. Auf einem Baum ein Kuckuck saß
  11. Auf uns’rer Wiese gehet was
  12. Backe backe Kuchen
  13. Bruder Jakob
  14. Brüderchen komm tanz mit mir
  15. Danz danz Quiselche
  16. Das bucklige Männlein
  17. Der Hahn ist tot
  18. Der Kuckuck und der Esel
  19. Die Affen rasen durch den Wald
  20. Die Tiroler sind lustig
  21. Die Wissenschaft hat festgestelltch
  22. Doktor Eisenbarth
  23. Dornröschen
  24. Drei Chinesen mit dem Kontrabass
  25. Eia popeia
  26. Ein Hase saß im tiefen Tal
  27. Ein Jäger längs dem Weiher ging
  28. Ein Mann der sich Kolumbus nannth
  29. Ein Männlein steht im Walde
  30. Ein Schneider fing ‘ne Maus
  31. Ein Vogel wollte Hochzeit machen
  32. Eine Seefahrt die ist lustig
  33. Es geht eine Zipfelmütz
  34. Es regnet
  35. Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann
  36. Es war eine Mutter
  37. Es war einmal ein kleiner Mann
  38. Froh zu sein bedarf es wenig
  39. Fuchs du hast die Gans gestohlen
  40. Gretel Pastetel
  41. Grün grün grün sind alle meine Kleider
  42. Guter Mond du gehst so stilleh
  43. Hab’ne Tante aus Marokko
  44. Hans Spielmann
  45. Hänschen klein
  46. Hänsel und Gretel
  47. Hänselein willst du tanzen
  48. Häschen in der Grube
  49. Heißa Kathreinerle
  50. Hopp hopp hopp Pferdchen lauf Galopp
  51. Hoppe hoppe Reiter
  52. Ich bin ein Musikante
  53. Ich fahr mit der Schneckenpost
  54. Ich geh mit meiner Laterne
  55. Ich lieb’ den Frühling
  56. Im Märzen der Bauer
  57. In einen Harung jung und schlank
  58. In meinem kleinen Apfel
  59. Ist ein Mann in’n Brunnen g’fallen
  60. Jetzt fahrn wir übern See
  61. Jetzt zieht Hampelmann
  62. Kommt ein Vogel geflogen
  63. Kräht der Hahn früh am Morgen
  64. Kuckuck Kuckuck
  65. Laterne Laterne
  66. Laurentia
  67. Lirum Larum Löffelstiel
  68. Meine Blümchen haben Durst
  69. Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
  70. O du lieber Augustin
  71. Ri ra rutsch
  72. Ringel Ringel Reihe
  73. Ringlein Ringlein du mußt wandern
  74. Rote Kirschen ess ich gern
  75. Sankt Martin
  76. Schneemann rolle rolle
  77. Schornsteinfegerlied
  78. So geht es im Schnützelputz Häusel
  79. Spannenlanger Hansel
  80. Summ summ summ
  81. Suse liebe Suse was raschelt im Stroh
  82. Taler Taler du musst wandern
  83. Tanz tanz Quiselche
  84. Trara die Post ist da
  85. Und wer im Januar geboren ist
  86. Was haben wir Gänse für Kleider an
  87. Was macht der Fuhrmann
  88. Wer hat die schönsten Schäfchen
  89. Wer will fleißige Handwerker seh´n
  90. Widele wedele
  91. Wir woll’n einmal spazieren geh’n
  92. Wo mag denn nur mein Christian sein
  93. Wollt ihr wissen wie der Bauer
  94. Wollt ihr wissen wollt ihr wissen
  95. Zehn kleine Zappelmänner
  96. Zeigt her eure Füße
  97. Zieh Schimmel zieh
  98. Zum Geburtstag viel Glück
  99. Zum Tanze da geht ein Mädel
  100. Zwischen Berg und tiefem tiefem Tal

 

Gitarre mit Kinderliedern lernen

Das Lernen der Gitarre mit Kinderliedern ist eine großartige Möglichkeit, das Gitarrenspiel zu erlernen und gleichzeitig Spaß zu haben. Kinderlieder sind oft einfach zu spielen und bieten eine unterhaltsame Methode, um grundlegende Gitarrenfähigkeiten zu entwickeln. Hier sind einige Schritte, wie Sie die Gitarre mit Kinderliedern lernen können:

1. Grundlegende Akkorde lernen: Beginnen Sie mit grundlegenden Akkorden wie C, G, D, A und E. Diese Akkorde werden häufig in Kinderliedern verwendet und sind ideal für Anfänger.

2. Rhythmus und Schlagmuster üben:  Üben Sie verschiedene Schlagmuster und arbeiten Sie an Ihrem Rhythmusgefühl. Kinderlieder haben oft einfache Rhythmen, die sich gut zum Üben eignen.

Empfehlungen

3. Kinderlieder auswählen: Wählen Sie beliebte Kinderlieder aus, die Sie mögen oder die Ihre Kinder mögen. Klassiker wie “Alle meine Entchen”, “Hänschen Klein” oder “Bruder Jakob” sind gute Optionen, um anzufangen.

4. Akkorde und Texte kombinieren: Suchen Sie nach Kinderliedern mit Akkorddiagrammen und Texten. Sie können diese Informationen in Gitarrenbüchern, Online-Ressourcen oder Gitarren-Apps finden.

5. Üben und singen: Spielen Sie die Akkorde und singen Sie gleichzeitig den Text des Kinderlieds. Dies hilft Ihnen, die Koordination zwischen Gesang und Gitarrenspiel zu entwickeln.

6. Einfache Melodien und Fingerpicking: Wenn Sie Fortschritte gemacht haben, können Sie versuchen, einfache Melodien oder Fingerpicking-Patterns in Ihre Kinderlieder einzubauen, um sie interessanter zu gestalten.

7. Spaß haben: Das Wichtigste beim Lernen mit Kinderliedern ist der Spaß. Spielen Sie die Lieder mit Begeisterung und teilen Sie die Freude an der Musik mit Kindern oder anderen Familienmitgliedern.

8. Fortschritte machen: Während Sie mit Kinderliedern beginnen, werden Sie feststellen, dass Sie Ihre Fähigkeiten auf der Gitarre kontinuierlich verbessern. Nachdem Sie grundlegende Akkorde und Schlagmuster gemeistert haben, können Sie sich komplexeren Kinderliedern und schließlich zu Songs in anderen Genres bewegen.

Das Lernen der Gitarre mit Kinderliedern bietet eine unterhaltsame und motivierende Möglichkeit, die Grundlagen des Gitarrenspiels zu erlernen. Es schafft auch eine positive und musikalische Umgebung für Kinder, die die Freude an der Musik und dem Musizieren fördert. Gitarrenunterricht für Kinder kann auch eine großartige Idee sein, um sie in die Welt der Musik einzuführen.

Empfehlungen