Wir kamen einst von Piemont

1. Wir kamen einst von Piemont
und wollten weiter nach Lyon.
Wir kamen einst von Piemont
und wollten weiter nach Lyon.
Ach im Beutel da herrschte Leere,
sans dessus dessous et sans devant derrière.
Burschen war’n wir drei, doch nur ein Sous!
Sans devant derrière sans dessus dessous.

2. Herr Wirt bring uns ein Essen her!
Der Magen ist so lang schon leer.
Herr Wirt bring uns ein Essen her!
Der Magen ist so lang schon leer.
Hab noch Fleisch von der alten Mähre,
sans dessus dessous et sans devant derrière.
Ei, bring es her und Wein dazu!
Sans devant derrière sans dessus dessous.

3. Herr Wirt, wir woll´n nun weitergehn,
das Essen war gewiss sehr schön.
Herr Wirt, wir woll´n nun weitergehn,
das Essen war gewiss sehr schön.
Nimm den Sous, hab nichts mehr auf Ehre,
sans dessus dessous et sans devant derrière.
Wir aber stoben fort im Nu,
sans devant derrière sans dessus dessous.