Wenns bayrisch Bier regnet

Wenns bayrisch Bier regnet,
und Bratwürste schneit,
dann bitt ich den Herrgott,
daß’ immer so bleibt.
Holladihia holladio.
Holladihia holladio.

Die Bäurin is granti,
woran mog dös liegn?
Die is gwiß beim Aufstehn
in an Kuhdreck nei gstiegn.
Holladihia holladio.
Holladihia holladio.

Mei Vater is a Pfanneflicker,
a Parasolmacher is er aa!
Wenn ihn’s Pfannaflicka nimmer freit,
tuat a Parasol machen für d’ Leit.
Holladihia holladio.
Holladihia holladio.

Bei Eberfeld-Barmen,
da ist ein Tunnel.
Wenn man reinkommt,
ist es dunkel,
und wenn man rauskommt,
ist es hell.
Holladihia holladio.
Holladihia holladio.

Weil Frankfurt so groß ist,
da teilt man es ein
in Frankfurt an der
Oder und in Frankfurt am Main.
Holladihia holladio.
Holladihia holladio.

Det de Spree musikalisch is,
det weiß jeda Mann;
denn neulich,
da sank dort ein Appelkahn.
Holladihia holladio.
Holladihia holladio.

Im Reichsgericht schmiß
eener de Dier entzwei,
der werd jetz verklagt
wegen Diergwälerei.
Holladihia holladio.
Holladihia holladio.

Da unten am Bache,
wo die Weiden sich biegen,
da haun sich zwei Kahlköppe,
daß die Haar nur so fliegen.
Holladihia holladio.
Holladihia holladio.

Da oben auf dem Berge,
da stehen zwei Küh,
die hält der Herr Hauptmann
für Feldartillerie.
Holladihia holladio.
Holladihia holladio.

Der eine weiß dieses,
der andere weiß das,
s weiß jeder was andres,
aber jeder weiß was.
Holladihia holladio.
Holladihia holladio.