VON ALLEN VÄTERN AUF DER WELT*

Vatertageslied - Von allen Vätern auf der Welt ist keiner der mir so gut gefällt

GITARREN-AKKORDE
Vatertageslied - Von allen Vätern auf der Welt ist keiner der mir so gut gefällt Vatertageslied - Von allen Vätern auf der Welt ist keiner der mir so gut gefällt Vatertageslied - Von allen Vätern auf der Welt ist keiner der mir so gut gefällt B Guitar-Chords - www.SongsGuitar.com E Guitar-Chords - www.SongsGuitar.com

 

Von allen Vätern auf der Welt

Von allen Vätern auf der Welt ist keiner, der mir so gut gefällt,
wie mein Vater, wenn er lacht und wenn er mir die Tür aufmacht.
Und hin und wieder wundert’s mich, dass wir uns fanden, er und ich,
und hin und wieder wundert’s mich, dass wir uns fanden, er und ich.

Vatertageslied - Von allen Vätern auf der Welt ist keiner der mir so gut gefällt
1. Von allen Vätern auf der Welt
ist keiner, der mir so gut gefällt,
wie mein Vater, wenn er lacht
und wenn er mir die Tür aufmacht.
Und hin und wieder wundert’s mich,
dass wir uns fanden, er und ich,
und hin und wieder wundert’s mich,
dass wir uns fanden, er und ich.

Empfehlungen

2. Auch, wenn ich ihn mal aufgeregt,
er mir dann wieder Holz zusägt.
Das Fahrrad er dann auch noch flickt,
Tipps und Ratschläge er mir gibt.
Und hin und wieder wundert’s mich,
dass wir uns fanden, er und ich,
und hin und wieder wundert’s mich,
dass wir uns fanden, er und ich.

3. Ja, was er überhaupt auch tut,
ich mag ihn immer, bin ihm gut.
Und hin und wieder wundert’s mich,
dass wir uns fanden, er und ich.
Und hin und wieder wundert’s mich,
dass wir uns fanden, er und ich,
und hin und wieder wundert’s mich,
dass wir uns fanden, er und ich.

*Musik: Ferdinand Hirsch © 2017

 

Vatertag

Der Vatertag hat seine Wurzeln in unterschiedlichen kulturellen und historischen Kontexten. In den USA entstand der moderne Vatertag Anfang des 20. Jahrhunderts als Reaktion auf den bereits etablierten Muttertag. Die erste offizielle Feier des Vatertags fand am 19. Juni 1910 in Spokane, Washington, auf Initiative von Sonora Smart Dodd statt, deren Vater, ein Kriegsveteran, sechs Kinder allein großgezogen hatte. Ihr Anliegen war es, ähnlich wie beim Muttertag, die väterliche Rolle in der Gesellschaft zu würdigen und zu ehren.

Die Idee des Vatertags verbreitete sich schnell in den USA und wurde schließlich 1972 durch eine Proklamation von Präsident Richard Nixon landesweit anerkannt. Heute wird der Vatertag in den USA am dritten Sonntag im Juni gefeiert und ist für Familien oft eine Gelegenheit, ihren Vätern Wertschätzung zu zeigen, sei es durch Geschenke, Aktivitäten oder einfach durch gemeinsame Zeit.

In anderen Ländern wie Deutschland, Österreich und der Schweiz wird der Vatertag oft mit dem christlichen Feiertag Christi Himmelfahrt verbunden, der auf einen Donnerstag fällt. Dieser Tag wird häufig von Männern genutzt, um gemeinsam Zeit in geselliger Runde zu verbringen, sei es bei Ausflügen, Wanderungen oder auch traditionellen Bollerwagentouren. Diese Tradition des Vatertagsausflugs hat eine lange Geschichte und ist ein wichtiger Bestandteil des Feiertags in diesen Ländern.

Empfehlungen

Wie der Vatertag gefeiert wird, ist jedoch von Land zu Land und von Kultur zu Kultur verschieden. In einigen Ländern, wie zum Beispiel Mexiko und Brasilien, wird der Vatertag am 19. März gefeiert, dem Namenstag des heiligen Josef, der als Schutzpatron der Väter gilt. In anderen Ländern kann es ganz andere Bräuche und Traditionen rund um den Vatertag geben.

Trotz dieser Vielfalt haben alle Formen des Vatertags ein gemeinsames Ziel: die Anerkennung und Wertschätzung der Vaterschaft und der väterlichen Rolle in Familie und Gesellschaft. Väter spielen eine wichtige Rolle bei der Erziehung und Entwicklung ihrer Kinder, und der Vatertag ist eine Gelegenheit, dies zu würdigen und zu feiern.

Der Vatertag ist auch eine Gelegenheit, über die Bedeutung von Vätern in der heutigen Gesellschaft nachzudenken und die Herausforderungen anzuerkennen, mit denen viele Väter konfrontiert sind. In einer Zeit, in der sich traditionelle Rollenbilder und Familienstrukturen wandeln, ist es wichtig, die vielfältigen Formen von Vaterschaft anzuerkennen und zu unterstützen, sei es als leiblicher Vater, Stiefvater, Adoptivvater oder auf andere Weise.

Der Vatertag erinnert uns auch daran, dass Vaterschaft mehr ist als biologische Verwandtschaft. Vaterschaft beinhaltet auch emotionale Unterstützung, Fürsorge und Engagement für das Wohlergehen der Kinder. Väter spielen eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung der Zukunft ihrer Kinder und tragen zum Aufbau starker, gesunder Familien und Gemeinschaften bei.

Der Vatertag bietet auch die Gelegenheit, über die Beziehung zwischen Vätern und ihren Kindern nachzudenken. Eine positive Vater-Kind-Beziehung ist entscheidend für die emotionale Entwicklung und das Wohlergehen von Kindern. Der Vatertag ermutigt uns, diese Beziehungen zu pflegen und zu stärken, sei es durch gemeinsame Aktivitäten, Gespräche oder einfach durch das Zeigen von Wertschätzung und Liebe.

In einer Welt, die oft von Hektik und Stress geprägt ist, bietet der Vatertag auch Gelegenheit zur Entspannung und Erholung. Indem wir uns die Zeit nehmen, die Vaterschaft zu feiern und die besonderen Männer in unserem Leben zu ehren, können wir innehalten und die Bedeutung von Familie und Beziehungen neu schätzen lernen. Der Vatertag ist ein wichtiger Feiertag, der die Vaterschaft und die väterliche Rolle in der Gesellschaft würdigt und feiert. Unabhängig davon, wie und wann er gefeiert wird, erinnert uns der Vatertag daran, die Väter in unserem Leben zu schätzen und zu ehren und die Bedeutung der Vaterschaft in all ihren Formen anzuerkennen.

 

83 / 100