Das letzte Sommerröslein

S ist das letzt‘ Sommerröslein das einsam hier glüht
All die trauten Gefährten sind längst schon verblüht
Kein schwesterlich Blümlein, kein Knösplein mehr blinkt
Das da mit ihm errötend hold grüßend ihm winkt

Sollst einsam nicht bleiben, hinschmachtend am Strauch
Deine Lieb’n alle schlafen, geh schlaf du nun auch
Deine Blätter, ich streu sie dahin übers Beet
Wo die Schwestern schon ruhen, verwelkt und verweht

Möcht bald ich dir folgen wenn freundlos ich bin
Aus der Lieb Strahlenkranze die Perlen dahin
Wenn treue Herzen schlafen das Liebste dir fehlt
Ach wer möcht dann noch weilen in der frostigen Welt

( SONGS LIEDER A-Z )

www.SongsGuitar.com

( SONGS LIEDER THEMEN A-Z )

52 / 100